Sonntag, 3. März 2013

Auszeit in der Tüte

Hallo!!!
Ich bin nächste Woche
zum Frühstück bei meiner
Kollegin eingeladen.
Und da sie auch immer
so im Stress ist,
habe ich noch mal eine
Auszeit-Tüte gemacht.
Aber der Inhalt
ist einwenig anders.
Drin ist ein
Piccolo(muss ich noch Besorgen)
Badesalz
Gesichtsmaske
Kann man nicht sehen ,mir sind die
Tüten ausgegangen und sie ist jetzt mit
dem Badesalz eingetütet.
Maxi-Teelicht
Streichhölzer
Süßigkeit.
Ich hoffe es kommt gut an.
Euch allen einen schönen
Abend.
Grüße
Anita
 
 
 





Kommentare:

  1. Toll!
    So eine liebe Idee! Und schön gestaltet!

    Danke fürs Zeigen, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du auch wieder toll gewerkelt! Ich brauche auch mal eine Auszeit ;-) !
    LG Annett

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anita, deine Idee ist einfach spitze und die Zusammensetzung hört sich nach Entspannung pur an. Super sieht´s außerdem aus... Ganz super gemacht und ich wünsche dir dann viel Spaß beim Frühstücken.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine coole Idee, ideal als Mitbringsel zu sowas.. gefällt mir total gut!
    Vielen lieben Dank für diese wunderbare Inspiration, muss ich mir doch glatt mal abspeichern =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. Hey Anita,
    super Idee mit der Tüte! Weiter unten hast du ja auch schon so eine tolle Faltkarte gemacht, du schaffst das!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen